FontanaVita

Die Bioresonanz-Therapie ist eine sanfte und nebenwirkungsfreie Schwingungstherapie, die die Selbstheilungskräfte des Körpers anregt.

Man geht davon aus, dass jedes Organ und jede Zelle im menschlichen Organismus ein individuelles „gesundes“ Schwingungsmuster aufweist.

Aufgrund von beispielsweise Umwelteinflüssen werden die gesunden Schwingungsmuster negativ beeinflusst und weisen mit der Zeit energetische Abweichungen auf.

Der Metatron Hunter ist in der Lage, diese energetischen Abweichungen festzustellen.

In einem ersten Schritt analysiert der Metatron den aktuellen Energie-Haushalt der Organe. Hierzu werden vom Computer die aktuellen Energiemuster der Organe mit den „Soll-Schwingungen“ verglichen und auf dem Bildschirm dargestellt. Die Ergebnisse werden als farbige Symbole sichtbar und in Kategorien von 1 (keine Abweichung) bis 6 (starke Abweichung) eingeteilt.

Nach der Bestandsaufnahme des Energiehaushaltes bewertet das Bioresonanz-System eigenständig die Organe, die mit neuer Energie versorgt werden sollten und zeigt diese in einer Liste der untersuchten Organe farblich an.

Mittels der „Meta-Therapie“ können nun die Organe mit einer ausgleichenden Energie versorgt werden, d.h. der Computer senden Impulse an den Körper, die Energieabweichungen ausgleichen und somit die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren können. Im Rahmen einer Prognose, die ebenfalls am Bildschirm darstellbar ist, kann vom Kunden direkt nachvollzogen werden, in welchem Umfang die Energie der Organe verbessert wurde.

Die „spirituelle Medizin“ geht davon aus, dass eben diese energetische Abweichung der Organ-/Zellschwingung das erste Anzeichen für möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt entstehende Krankheiten ist.

Wichtiger Hinweis:

Bei der angebotenen „Bioresonanz-Therapie“ handelt es sich um die Darstellung des energetischen Zustands der vom Computer abgefragten Organe. Eine diagnostische Aussage über mögliche entstehende Erkrankungen wird im Rahmen dieser Behandlung nicht getroffen. Die energetische Behandlung des Organismus ersetzt nicht die Diagnose und/oder Behandlung durch den Arzt/Heilpraktiker.

Dauer:             ab 30 Minuten           
Preis:               40,- Euro
Danach:           20,- Euro pro angefangene 15 Minuten

 

Metatron als diagnostische Grundlage für Heilpraktiker:

Der Metatron bietet die Möglichkeit, Analysen der Schwingungsmuster bis auf die Zellebene durchzuführen. Diese tief greifende Analyse kann auf Wunsch ebenfalls durchgeführt werden und von unserer Heilpraktikerin in ihre Therapie mit eingebunden werden. Gerne beraten wir Sie und vereinbaren einen Termin mit Ihnen. (Preis pro Stunde auf Heilpraktikerrechnung: 150,- Euro)